Wer schreibt hier?

James Schaarschmidt

Klasse, dass du hier bei dieser Webseite bist! Ich heiße James.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ich nie einen Namen ohne Vornamen benutzen soll. Das habe ich immer getan. Das ist einer der Gründe, warum ich mich selbst als Hundezüchterin bezeichne. Ich war jahrelang Welpenkäufer und ich bin derjenige, der sich um das Zuchtprogramm kümmert. Wenn Sie Ihren Welpen überhaupt nicht sehen, haben Sie trotzdem eine sehr wichtige Rolle als Züchter. Sie werden das Vergnügen haben, Ihren Welpen nach der Registrierung beim American Kennel Club für ca. 4 Monate bei sich zu Hause zu haben. Dies ist eine großartige Zeit, um ein Hundezüchter zu sein und der Welpe wird größtenteils Ihnen gehören. Um die Welpen gesund und so gesund wie möglich zu halten, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Welpen immer an der Leine draußen halten. Ein einzelner Hund, der den ganzen Tag auf der Straße unterwegs ist, kann krank werden. Sie können sich auch mit den Füßen in einem Baum oder einem Zaun verfangen und sich verletzen. Auch Hunde können sich verlaufen.

Ich bin in der Schweiz geboren und in Kalifornien aufgewachsen. Ich bin ein Hundefreund, seit ich ein Welpe war, ich bekam meinen ersten Welpen 2002 und dann einen weiteren in 20

Ich fing an, viel über die Hunderasse zu forschen, mit der ich geboren wurde und was sie für die Gesundheit der Hunde tun könnte. Meine Forschung führte zur Entwicklung des "Dog Health Blog" und eines Online-Ratgebers für die Hundebranche. Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet, ich bin nur ein Hobbyist und Forscher, und ich hoffe, dass Ihnen mein Blog gefällt. Dieser Beitrag ist ein wenig veraltet, da er erstmals im Juli 2013 erschienen ist. Dies ist der zweite Teil einer laufenden Serie von Beiträgen, in denen ich die spezifischen Gesundheitsmerkmale einer bestimmten Rasse untersuchen werde. Im ersten Teil wurden die Gesundheitsmerkmale des Deutschen Schäferhundes untersucht.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich denke, dass es wirklich wichtig ist. Ich versuche immer, mich zu verbessern und anderen zu helfen. Ich möchte jedem zeigen, dass man einen Hund nicht wirklich nach seinem Aussehen beurteilen kann und dass es so viele Möglichkeiten gibt, seinen Hund für Menschen attraktiver zu machen. Der Hauptpunkt meines Blogs ist es, Ihnen eine andere Perspektive zu geben und Ihnen zu helfen, Ihren eigenen persönlichen Stil zu kreieren. Bitte zögern Sie nicht, meine Seite zu durchsuchen und Ihre eigenen Fotos und Kommentare über Ihren eigenen Hund zu veröffentlichen. Ich helfe Ihnen gern. Außerdem bin ich ehrenamtlich für den BVB, den Berlin-Bundesverband für Spaziergänge und Therapie mit Hunden, tätig. Alle Einnahmen aus meinem Blog gehen an sie und ihre Wohltätigkeitsorganisation WAG (Waggesicht mit Kinderschränkung). Bitte schauen Sie sich diese an und erfahren Sie hier mehr darüber.

Die Bilder sind von mir selbst aufgenommen und wurden in einer sehr privaten Umgebung aufgenommen.

Ich hoffe du magst hundebekleidungerfahrung.de.

DeinJames Schaarschmidt!